Medizinische Kosmetik: Fruchtsäure-Peeling

Peelings auf der Basis von Fruchtsäuren werden heute zunehmend eingesetzt. Sie regen die natürliche Erneuerung der Haut an.

Dazu wird erst mal die Dicke der Hornhaut reduziert, abgestorbene Hautschüppchen entfernen sich, die Collagenbildung wird gesteigert und der Säureschutzmantel der Haut stabilisiert sich. Es erscheint ein gleichmäßiges, verfeinertes und gepflegtes Hautbild. Eine Kur umfasst sechs bis 12 Sitzungen im Abstand von einer bis vier Wochen. Dem Fruchtsäure-Peeling geht eine Vorbereitungsphase von zwei bis vier Wochen – je nach Hauttyp – voraus.

DIE VORBEREITUNG BESTIMMT DEN BEHANDLUNGSERFOLG!

Gerne berate ich Sie dazu in meiner Praxis. Das Fruchtsäure-Peeling ist keine Wellnessbehandlung, sondern eine Erlebnisbehandlung d.h. es kann während und nach der Behandlung zu Rötungen und Schuppenbildung kommen. Dies ist jedoch nicht schlimm, denn es zeigt Ihnen nur, dass sich an Ihrem Hautbild etwas verändert und sich somit ein Behandlungserfolg einstellt. Ich arbeite in meiner Praxis mit den Produkten der renommierten Firma Dermasence.

Das Peeling ist flexibel in der Anwendung, sehr sicher und kann bei:

  • einfacher Auffrischung des Hautbildes
  • Akne
  • oberflächlichen Aknenarben
  • Pigmentflecken
  • Anzeichen vorzeitiger Hautalterung/ Anti-Aging
  • Rosacea und vielem mehr eingesetzt werden

medizinische-kosmetik-fruchtsaeure-peeling-lillian-kochs

Was ich für Sie tun kann

Psychoonkologische Beratung/Therapie

Begleitung für Betroffene und Angehörige bei Brustkrebs...

Mehr erfahren

Systemisch- lösungsorientiertes Coaching

Das systemisch - lösungsorientiertes Coaching ist eine sehr effektive Therapieform.

Mehr erfahren

Hypnose

Unter Hypnose versteht man einen Zustand zwischen Wachsein und Schlafen…

Mehr erfahren